REVIEW ~ When we Hope

Werbung

Hi!
Schön das du zurück auf meinen Blog gefunden hast. Ich freu mich, dass du hier bist und wünsch dir Viel Spaß beim Lesen.

When we Hope – Love NXT Finale

Infos zum Buch

Autor: Anne Pätzold
Verlag: LXY
Seitenanzahl: 391
Preis: 12,90 € [Taschenbuch] 9,99 € [eBook] 13,99 € [Hörbuch]
ISBN: 978-3-7363-1337-8
Erschienen am 21. Dezember 2020

Buch kaufen

Amazon

Hugendubel

Thalia

buecher.de

Spoiler!

Da es sich um den letzten Band der Reihe handelt, könnten in dieser Rezi Spoiler enthalten sein!

Darum geht es

Die Welt scheint gegen sie beide zu sein. Durch die Umstände wird ihnen klar, dass sie beide ein eigenes Leben führen, an dem der jeweils andere nicht teil hat. Die Entfernung zwischen ihnen scheint unerträglich. Kurzerhand beschließt Ella zu Jae-yong zu fliegen, ihn in Südkorea zu besuchen und für ihn dazu sein.

Endlich wieder vereint kommen sich beide näher als jemals zuvor. Wenn sie zusammen sind, scheint alles andere, all ihre Sorgen zu verschwinden. Doch dann werden Sie gesehen und härter als gedacht, landen Sie auf dem Boden der Tatsachen. Ihre Beziehung wird auf die härteste Probe gestellt. Und sie stehen vor der schwierigsten Entscheindung ihres Lebens. Jae-yong muss wählen, zwischen zwei Teilen seines Herzens, doch sollte Ella ihm diese Entscheidung wirklich zumuten?

우리가 소망할 때

Cover

Ich liebe es. Es ist einfach traumhaft schön. Grad weil es mich so an BTS erinnert. Die Gestaltung ist zugleich sanft und ruhig, birgt durch die Farben, die feinen Linien, die geschwungene Schrift jedoch so viele Emotionen.

– aus der Rezension von Band 2

Der Schreibstil

Ich bin verzaubert. Bereits nach dem ersten Band war ich feuer und Flamme für die Autorin. Sie hat einen ganz wundervolle Stil, der mich richtig an ihre Geschichte fesselt. Sie hat eine ganz wunderbare Art mit den Worten umzugehen und schafft es immer wieder, diese Bilder, diese Szenen so klar und deutlich zu beschreiben, dass sie förmlich ein Bild vor meinem inneren Auge malt. Dabei steckt sie so viel emotionen mit hinein, dass ich nicht drum herum komme zu weinen und zu lachen, mit den Protagonisten mit zu fiebern.

– aus der Rezension von Band 2

Über Anne Pätzold

Anne Pätzold wurde 1997 geboren und lebt in Hamburg. Sie ist ausgebildete Buchhändlerin, und ihre große Leidenschaft sind Bücher, Bananenbrot und Südkorea. Wenn ihr euch mit Anne über das Schreiben, das Lesen oder K-Pop austauschen wollt, findet ihr sie auf Instagram (@annelovesbooks). Sie freut sich, von euch zu hören!

Quelle: Lyx Verlag

Er war ein Künstler, der mit Worten Bilder malte und mit Sätzen ganze Universen färbte.
– Seite 48

Meine Meinung

Endlich hab ich es geschafft. Ich hab die Reihe beendet, doch was mach ich jetzt?!

Fernweh und Herzschmerz

Ich fühl mich ein wenig verloren. Die Reihe ist jetzt vorbei und ich weiß nicht, wie ich ohne die beiden Charaktere noch leben soll (Ja. Etwas übertrieben gesagt, aber die Booknerds verstehen mich bestimmt!).

Ich habe mich, ebenso wie Ella, Hals über Kopf in Jae-yong verliebt. Ich bin ein großer K-Pop Fan und liebe Südkorea. Mein größter Wunsch ist es einmal dort gewesen zu sein. Dank Anne Pätzold und dem letzten Band der LOVE NXT Reihe, habe ich das Gefühl, endlich mal dort gewesen zu sein und das auch noch mit dem wunderbarsten Bookboyfriend ever, der sogar Augustus Waters schlägt.

Obwohl ich nichts verstand, hatte ich das Gefühl, alles zu spüren – jede Emotion, jeden Gedanken, der in das Stück geflossen war.
– Seite 233

Mein Bookboyfriend Nr. 1

Jae-yong ist mein erster richtiger Bookboyfriend und er hat mir das Herz gestohlen. Er ist ebenso süß und gutaussehend wie witzig, sympathisch, verständnisvoll und zuvorkommend. Und on top noch ein richtiger Bücherwurm und Potterhead.

Es konnte gar nicht anders kommen, als das ich mein Herz an ihn verliere.

Ich kann gar nicht aufhören über ihn zu schwärmen. Doch so geht es mir auch mit Ella und eigentlich allen Charakteren, die die liebe Anne da erschaffen hat. Von Min-ho, über Ed und Wooseok, bis hin zu Erin, Mel, Liv und Ella. Alles ganz wunderbare Figuren, die mir so sympathisch erschienen. Alle hatten ihre Fehler und Probleme, doch genau das machte sie so wundervoll. Es machte sie menschlich und nur noch realer.

Starkes, aber doch etwas abruptes Ende

Auch die Handlung vom letzten Band hat mir gefallen, auch wenn mich die Handlung nicht so begeistern konnte wie im Ersten. Es fehlte ein wenig die Spannung, zumindest zu Beginn. Zudem war mir das Ende etwas zu abrupt.

Dennoch überraschte mich die Autorin auch zum Schluss nochmal. Ich dachte allen ernstes, sie würde das Buch ohne Happy End enden lassen. Mein Herz stand kurz davor einfach aufzuhören zu schlagen.

Auch wenn When we Hope nicht so stark war wie When we Dream, so hat es sich doch seine 5 Sterne verdient. Mit den Protagonisten, der Handlung und dem unvergleichlichem Setting.

Herzensbücher

Ich glaube ich bin nicht die einzige, denen die Bücher so ans Herz gewachsen sind. Die Autorin hat wohl einigen damit eine so zauberhaft schöne Lovestory geschenkt, in die man sich einfach sinken lassen und träumen kann.

Vielen Dank! 감사합니다 !

Fazit

Herzensbücher. Das zauberhafte Finale der LOVE NXT Reihe, wenn auch mit etwas abruptem Ende!

Bewertung

Bewertung: 5 von 5.

About Author

hopesuniverse

Bloggerin aus Bayern, 19 Jahre alt, Designerin und Fotografin

Werbung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.