Search here...
TOP
Lesemonate Lesen

Lesemonat Januar 2021

Werbung

Hi! Wie schön das du zurück auf meinen Blog gefunden hast.
Ich freu mich, dass du hier bist und wünsch dir Viel Spaß beim Lesen.

So startete ich ins neue Jahr

Im Januar hat mich das Lesefieber gepackt. Ich hab ein Buch nach dem anderen verschlungen, auch wenn es im nachhinein dann doch nicht so viel Bücher waren, wie es sich angefühlt hatte.

Mein Lesemonat in Video Format

In Zahlen

Bücher

9

Seiten

3150

Seiten/Tag

ca. 100

1. When we Hope

Das erste Buch, dass ich gelesen habe war das Finale der „Love NXT“ Reihe. Mir hat das Buch so gut gefallen. Es war ein ganz hervorragendes Ende, für diese Geschichte.

Darum geht’s:

  • Ella und Jae-Yong stehen vor schwierigen Herausforderungen
  • Wahl zwischen Liebe und Karriere
  • Beziehung wird erneut auf die Probe gestellt

2. Awake in your dream

Mein erstes aber sicher nicht letztes Poetry Buch. Ein wundervolles Werk der Autorin. Emotional, düster und zutiefst ergreifend.

Darum geht’s:

  • englische Poesie
  • schöne Illustrationen und Fotografien

3. Ins Dunkel

Ein fesselnder Thriller mit spannendem Einstieg und genialem Aufbau. Leider war das Ende etwas enttäuschend.

Darum geht’s:

  • 5 Frauen gehen im Australischen Busch wandern, aber nur 4 kommen zurück
  • Suche nach der Vermissten
  • Düstere Geheimnisse der Frauen

4. Endling – Weggefährten und Freunde

Etwas langatmiger Einstieg, die Handlung plätschert nur so vor sich hin, aber dafür ein spannendes Ende.

Darum geht’s:

  • Byx und Co sind auf der Suche nach der letzten Dalkinkolonie
  • Suche nach der Vermissten
  • Düstere Geheimnisse der Frauen

5. Amani – Rebellin des Sandes

Gelesen und Geliebt. Ein genialer Auftakt zu einer vielversprechenden Fantasy Reihe mit „1000 und eine Nacht“ Flair.

Darum geht’s:

  • Amani möchte aus ihrer Heimat fliehen um ein besseres Leben zu führen
  • ein Fremder hilft ihr dabei und reist mit ihr durch die Wüste
  • sie gerät genau zwischen die Fronten der Rebellion und muss sich für eine Seite entscheiden
Buddy-Read

6. Eineinhalb

Fesselnd, emotional und zugleich ernst. Ein wunderbarer Roman darüber aus der Dunkelheit zurück ins Licht zu finden.

Darum geht’s:

  • Mae hat eineinhalbmal veruscht sich das Leben zu nehmen
  • In der Klinik lernt sie ihren besten Freund Sam kennen, der alles daran setzt ihr zu helfen
  • Triggerwarnung: Suizid und andere psychische Krankheiten

7. The ones within #6

Spannende Fortsetzung der Reihe. Fesselnde Spiele, spannungsgeladene Handlung und neue Charaktere.

Darum geht’s:

  • Die nächsten Spielrunden warten mit spannenden und ebenso gefährlichen Aufgaben auf die Spieler
Buddy-Read

8. Nocturna – Das Spiel des Fuchses

Vielversprechender Auftakt zu einer neuen High Fantasy Reihe. Spannende und düstere Handlung sowie sympathische und authentische Protagonisten. Nur das Ende hat mir wenig gefallen.

Darum geht’s:

  • Prinz Alfehr entfesselt eine gefährliche Magie und bringt sein Königreich in Gefahr
  • Fynn, die zur Falschen Zeit am Falschen Ort war beschließt dem Prinzen zu helfen diese Magie wieder einzufangen
  • die Zeit rennt und bald geht es um Leben und Tot
Leserunde auf Lovelybooks

9. Killing November

Schwerer Einstieg. Genialer Aufbau und spannend bis zum Schluss. Ein vielversprechender Auftakt zu einer coolen Internat-Geheimsgesellschafts-Thriller Reihe.

Darum geht’s:

  • Internat einer Geheimgesellschaft von Spionen und Attentätern
  • November wird ahnungslos dorthin gebracht
  • ein paar Tage nach ihrer Ankunft wird ein Schüler ermordet und November ist die Hauptverdächtige
  • Sie muss herausfinden wer dahinter steckt, sonst wird sie die nächste Tote sein

Ja. Das wars also mit meinem Lesemonat. Mit dem Motto „besser spät wie nie“ habe ich mich auch mal an den Beitrag gesetzt. Dafür war das Video früher draußen.

Wie war dein Lesemonat denn? Ich freu mich auf dein Kommentar und bin gespannt was du so gelesen hast.

Signatur der Autorin

Hope

Hi! Ich bin Hope, 20 Jahre alt und bereits seit 2016 als Bloggerin aktiv. Some facts: Slytherin Girl | Coffee addicted | Ultimate Bias: Lee Taemin

«

»

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: