5 Bestseller, die ich noch nicht gelesen habe

Das sind die 5 weltweiten Bestseller, die ich warum auch immer noch nicht gelesen habe. Schande über mich…

1. Herr der Ringe

Durch einen merkwürdigen Zufall fällt dem Hobbit Bilbo Beutlin ein Zauberring zu, dessen Kraft, käme er in die falschen Hände, zu einer absoluten Herrschaft des Bösen führen würde. Bilbo übergibt den Ring an seinen Neffen Frodo, der den Ring in der Schicksalskluft zerstören soll.


2. Twillight

»Es gab drei Dinge, deren ich mir ganz sicher war: Erstens, Edward war ein Vampir. Zweitens, ein Teil von ihm – und ich wusste nicht, wie mächtig dieser Teil war – dürstete nach meinem Blut. Und drittens, ich war bedingungslos und unwiderruflich in ihn verliebt.«

Mit Romantik oder gar Leidenschaft hätte Isabella Swan ihren Umzug in die langweilige, verregnete Kleinstadt Forks kaum in Verbindung gebracht. Bis sie den undurchschaubaren und unwiderstehlichen Edward kennenlernt. Mit aller Macht fühlt sie sich zu ihm hingezogen. Und riskiert dabei mehr als ihr Leben …


3. Fifty Shades of Grey

Sie ist 21, Literaturstudentin und in der Liebe nicht allzu erfahren. Doch dann lernt Ana Steele den reichen und attraktiven Unternehmer Christian Grey kennen – die Begegnung mit ihm hat sie zutiefst verwirrt, aber sie kommt von ihm nicht los. Denn Christian hat etwas in ihr berührt. Und als er einige Zeit später wieder vor ihr steht, kann sie nicht anders, als ihren Gefühlen nachzugeben. Von da an ist nichts mehr wie zuvor. Denn Christian führt Ana ein in eine dunkle, gefährliche Welt der Liebe – in eine Welt, vor der sie zurückschreckt und die sie doch mit unwiderstehlicher Kraft anzieht …


4. Die Tribute von Panem

Die Welt, wie wir sie kennen, existiert nicht mehr. Kriege und Naturkatastrophen haben das Land zerstört. Aus den Trümmern ist Panem entstanden, geführt von einer unerbittlichen Regierung. Alljährlich finden grausame Hungerspiele statt, bei denen nur ein Einziger überleben darf. Als die sechzehnjährige Katniss erfährt, dass ihre kleine Schwester Prim als Teilnehmerin ausgelost wurde, meldet sie sich an ihrer Stelle freiwillig. Seite an Seite mit dem gleichaltrigen Peeta zieht sie in den Kampf. Wider alle Regeln rettet er ihr das Leben. Katniss beginnt zu zweifeln – kann es wirklich nur einen Sieger geben?

5. Maze Runner

Sein Name ist Thomas. An mehr kann er sich nicht erinnern. Und er ist an einem bizarren Ort gelandet – einer Lichtung, umgeben von einem riesigen Labyrinth. Zusammen mit fünfzig Jungen, denen es genauso geht wie ihm, sucht Thomas einen Weg in die Freiheit. Der führt durch das Labyrinth, dessen gewaltige Mauern sich Nacht für Nacht verschieben, und in dem mörderische Kreaturen lauern. Doch gibt es wirklich einen Weg hinaus? Und wer hat sich dieses grauenvolle Szenario ausgedacht? Den Jungen bleibt nicht viel Zeit, um es herauszufinden …

Hast du die Bücher alle schon gelesen?

Vielleicht bin ich mit dieser „Schande“ ja gar nicht so alleine, wie ich bin. Ich freu mich auf dein Kommentar.

About Author

hopesuniverse

Bloggerin aus Bayern, 19 Jahre alt, Designerin und Fotografin

Werbung

Comments

  1. Johanna says:

    Bei Twilight und Tribute von Panem habe ich die Bücher gelesen und die Filme gesehen. Ich fand beides gut und würde mich auch als Fan der Reihen bezeichnen, auch wenn ich sie jetzt nicht so stark hype, wie andere.
    Herr der Ringe (bzw. auch Hobbit) war mir schon immer zu brutal, ich habe die Filme mal bruchstückhaft geschaut, dank meines Bruders.
    Um die Bücher von James Dashner schleiche ich schon länger herum und bin mir noch nicht so sicher, ob ich sie mal lesen will. Und bei Shades of Grey sage ich selbst, dass ich mit 14 Jahren noch zu jung bin.

    LG Johanna
    P.S.: Aber Harry Potter hast du gelesen, oder?

    1. Ja. Ich hab die ersten beiden Bände von Harry Potter gelesen. Leider bin ich noch nicht weiter gekommen. 😅
      Aber ich arbeite dran 💪🏽

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.