FEATURED

Depression ist eine anerkannte Volkskrankheit. Etwa 8 % der Erwachsenen sind in Deutschland im Laufe eines Jahres an einer Depression erkrankt. Dennoch weiß kaum einer wie man mit so einer Krankheit umgehen soll und noch immer wird sie nicht gänzlich akzeptiert.

FEATURED

Die sechzehnjährige Anouk verbringt die Ferien in einem kleinen Dorf in der Bretagne. Kurz nach ihrer Ankunft gastiert der Dark Circus in der Nähe: ein geheimnisvoller Zirkus, der im Dorf für seine düsteren und besonderen Vorstellungen bekannt ist. Auch Anouk gerät schnell in seinen Bann und damit in einen Kosmos, den sie kaum für möglich hielt: Eine magische Welt öffnet sich vor ihr, in der sie den mysteriösen Zauberer Rhasgar kennenlernt. Doch der Dark Circus birgt mehr, als Anouk ahnt. Bald schon schwebt sie in tödlicher Gefahr und weiß nicht mehr, wem sie trauen kann. Denn es gibt keine Regeln im Dark Circus bis auf eine: Nichts ist, wie es scheint …

FEATURED

Naturkatastophe, Liebeskummer und illegale Haikämpfe. Auf der Blue Reef Highschool war wieder jede Menge los. Tiago und seine Freunde hatten wieder alle Hände voll zu tun. Und die ein oder andere Überraschung wartete auf sie. In diesem Band ging es für die Schule ständig vom Regen in die Traufe.

FEATURED

Daniel Peters ist ein Polizist, der neben seinem Job die Stiftung seiner Eltern, für Homosexuelle Jugendliche, die Hilfe benötigen, übernommen hat. In seiner Villa leben, neben den zahlreichen Schäferhunden, die dort ihren Ruhestand genießen, 5 Jugendliche, die alle wegen ihrer Sexualität auf der Straße gelandet sind.

Kevin, der wegen häuslicher Gewalt, ein Kontaktverbot gegen seine Eltern erwirkt hat, wird daher in die Obhut von Daniel gegeben. Der nimmt ihn auf und bietet ihn ein Dach übern Kopf, ausnahmsweise in seinen eigenen vier Wänden, da er ansonsten grade kein Zimmer in der Villa frei hat. Keiner von beiden ahnt, das sich zwischen ihnen eine rasante und sehr tiefe Beziehung aufbaut, die auch schnell auf die Probe gestellt wird.

FEATURED

Vier Jugendliche aus Berlin, die unterschiedlicher nicht sein können, landen in einem Camp mitten im tiefsten Wald, wo sie Hochdiszipliniert Sozialstunden ableisten müssen. Doch schnell merken sie, dass etwas seltsames im Camp vor sich geht. Sachen verschwinden, sie finden seltsame Kratzspuren in den Hütten und auf einmal wird eine der Betreuerinnen angegriffen. Die vier merken, dass sie beobachtet werden. Aus dem Wald heraus. Nach dem Angriff gehen sie dem auf die Spur. Sie versuchen gemeinsam herauszufinden, was in dem Camp vor sich geht. Und was hat Lara, die Betreuerin, die Angegriffen wurde, damit zu tun?