Search here...
TOP
Hörbücher Lesen Rezensionen

REVIEW ~ The Comfort Book

The Comfort Book Audiobook on BookBeat.
Werbung

Hi! Wie schön das du zurück auf meinen Blog gefunden hast.
Ich freu mich, dass du hier bist und wünsch dir Viel Spaß beim Lesen.

Diese Rezension zu The Comfort Book von Matt Haig ist meine persönliche, ehrliche Meinung zum (Hör-)Buch.

Ein einziges Wohlfühlbuch – Große Herzensempfehlung

Hörbuch Cover the Comfort Book
Das Hörbuchcover von The Comfort Book

Infos zum Buch

Autor: Matt Haig
Verlag: argon balance
Minuten: 191
Preis: 14,89 € [Hörbuch CD] 13,55 € [Hörbuch download] 20,00 € [Hardcover] 14,99 € [eBook]
EAN: 9783839882290
Erschienen am 28. Juli 2021

Hörbuch kaufen

*Affilliate Links

Erster Satz

Manchmal schreibe ich etwas auf, um mich selbst zu trösten.

Darum geht es

Matt Haigs Comfort Book ist ein Kompendium liebevoller und tiefgründiger Texte, die Mut machen für jeden Tag. Seine Worte verzaubern durch ihre tiefe Selbsterkenntnis, Akzeptanz und den feinfühligen Blick für das, was uns zum Menschen macht.

»Nichts ist stärker als eine kleine Hoffnung, die niemals aufgibt.« Matt Haig

Matt Haigs hier versammelte Gedanken, Erinnerungen und Beobachtungen sind mal Ausdruck von Verzweiflung, mal von Hoffnung – ihn selbst haben sie durch die schwere Zeit seiner Depression getragen und ihm Halt gegeben. Dabei beeindrucken sie nicht nur mit einem tiefen Verständnis seiner eigenen Gefühlswelt, sondern sind zugleich so berührende wie anregende Erkenntnisse darüber, was uns alle in unserem Innersten verbindet. Seine kurzen Texte und seine eigenen Erfahrungen mit Depressionen sind eine tägliche Anregung, unsere Ängste, unseren Schmerz und unsere Wünsche mit anderen Augen zu sehen. Tiefsinnig und zugleich leichtgängig vermitteln sie Hoffnung und sind eine Einladung, uns selbst besser kennenzulernen.

Über Matt Haig

Matt Haig, Jahrgang 1975, ist ein britischer Autor. Seine eigenen Erfahrungen mit Depressionen und Angststörungen sind auch stets ein zentrales Thema in seinen Büchern. Zuletzt sind von ihm die Romane „Ich und die Menschen“ (2014) und „Wie man die Zeit anhält“ (2018) und „Die Mitternachtsbibliothek“ (2021), sowie die Sachbücher „Ziemlich gute Gründe, am Leben zu bleiben“ (2016) und „Mach mal halblang“ (2019) erschienen. Matt Haig lebt mit seiner Familie in Brighton.

Quelle und mehr auf droemer-knaur.de.

Weitere Werke

  • Die Mitternachtsbibliothek
  • Der fürsorgliche Mr. Cave (Erscheint demnächst)

Wie mir »The Comfort Book« gefallen hat

Über das Buch habe ich auf Instagram und CO. schon viel gutes gelesen und gehört. Nachdem ich dann auf BookBeat entdeckt habe, musste ich es einfach hören.

Übrigens: Über diesen Link kannst du 2 Wochen gratis Hören & bekommst 3 Monate mit 50% Rabatt*. Probiers doch aus. Ich liebe BookBeat.

Über die Cover Gestaltung

I’m in love. Die Cover Gestaltung ist einfach atemberaubend und hat mich schon vom ersten Anblick an begeistert. Die Gestalter haben hier hervorragende Arbeit geleistet. Die Farben, die Formen, die Typografie – alles harmoniert hervorragend miteinander.

Bewertung: 5 von 5.

Über den Schreibstil und den Hörbuchsprecher

Der Schreibstil von Matt Haig hat mir sehr gut gefallen. Das Buch war so persönlich, als würden man einen Dialog hören.

Der Hörbuchsprecher hat mir ebenfalls sehr gut gefallen. Seine Stimme war so ruhig und melodisch, konnte zudem die Emotionen und die Stimmung des Buch super rüberbringen.

Bewertung: 5 von 5.

Über die Handlung

Ich kann wahrlich nicht meckern. Das (Hör-)Buch hat mir so gut gefallen. Ich habe mich verstanden gefühlt, war gefesselt von diesen motivierenden, lustigen aber auch schmerzhaften Worten. Sie berührten mich, regten mich zum Nachdenken an.

Besonders gut gefallen hat mir auch die Abwechslung, die verschiedene Listen und spannende Einblicke in das Leben des Autors verursacht wurde.

Bewertung: 5 von 5.

Ich weiß gar nicht, was ich großartig zu diesem Buch sagen soll. Wenn du Fragen an mich Hast, stelle sie gerne in den Kommentaren und ich beantworte sie dir. Für mich ist klar: Ich liebe das (Hör-)Buch.

Mein Fazit zu The Comfort Book

Ich kann nur eins sagen: »The comfort Book« ist ein richtiges Wohlfühlbuch. Eine Herzensempfehlung.

Gesamt

Bewertung: 5 von 5.
Signatur der Autorin
Weitere Leserstimmen zu The Comfort Book von Matt Haig

Interesse an weiteren Herzensbüchern?

Hope

Hi! Ich bin Hope, 20 Jahre alt und bereits seit 2016 als Bloggerin aktiv. Some facts: Slytherin Girl | Coffee addicted | Ultimate Bias: Lee Taemin

«

»

Leave a Comment

%d Bloggern gefällt das: