Search here...
TOP
Bücher Lesen Rezensionen

REVIEW ~ Awake in your dream

Werbung

Hi!
Schön das du zurück auf meinen Blog gefunden hast.

Ich freu mich, dass du hier bist und wünsch dir Viel Spaß beim Lesen.

Awake in your dream

Dieses Buch öffnete mir die Augen für die Poesie

Foto: @hopes.universe

Infos zum Buch

Autor: Melanie Strohmaier
Verlag: Self-Publisher
Seitenanzahl: 106
Preis: 9,99 € [Taschenbuch] 1,99 € [eBook] oder kostenlos bei Kindle Unlimited
ISBN: 979-8560486891
Erschienen am 28. Novemeber 2020

Buch kaufen

Amazon

Erster Satz

I have always tried to put these long-gone night into words.

Anmerkung

Dieses Buch ist zum großteil auf Englisch. Nur einzelne Gedichte wurden ins Deutsche Übersetzt.

Klappentext

„Awake In Your Dream“ is about dreams and encounters that cannot be coincidences. About fate and invisible threads that connect us to certain people – no matter how far apart they are. The threads continue to knot and stay forever, even if that person disappears from our lives. This book is about moments that are as fragile as butterfly wings. About strangers, who wander through our dreams. The uncertainty, if we will ever meet them there. But we feel their presence after waking up – like a breath of wind on our skin. And they leave their marks. There’s a legend that says: if you cannot sleep, you are awake in someone else’s dream. Someone wandered through my dreams and I immortalized them in this book. These feelings are perpetuated between the lines. „Awake In Your Dream“ is collection of thoughts, poems, poetic texts and dialogues, combined with black-white photographs and illustrations. It’s a book about darkness, longing, nightmares and daydreams.

There’s a legend that says: if you cannot sleep, you are awake in someone else’s dream.

Über den Autor

Melanie Strohmaier wurde 1990 in Rosenheim geboren und lebt in einem kleinen Dorf nahe der österreichischen Grenze.

Sie ist ein Tagträumer und hat so viele Hobbys, dass sie gar nicht weiß, was sie zuerst tun soll. Oftmals verzweifelt sie an der wenigen Zeit, die ihr zur Verfügung steht. Kaffee, Süßigkeiten und Musik sind ihre stärkste Waffe gegen ihren Feind die Müdigkeit. Sie liebt es zu lesen, zu fotografieren, ihre Buchcharaktere zu zeichnen und innerlich Dialoge mit ihnen zu führen. In ihrem Kopf herrscht meistens Chaos und ihre Gedanken hängen irgendwo zwischen den Wolken und ihrer Traumwelt Arkana fest. Mittlerweile bringt sie die Geschichten, die sie sich ausdenkt, auf Papier und hofft, auch andere mit in ihre Welt entführen zu können.

Ältere Werke

  • Hannahs Traum, ISBN: 978-3749485888
  • Der Traumwandler – Arkanas Ruf, ISBN: 978-3964780232

Wie es mir gefallen hat

Noch nie hatte ich sonderlich viel Interesse an Poesie und Lyrik. Ich hab es nie verstanden, wieso manche Menschen so gefallen daran finden. Bis ich Melanies Buch in Händen hielt.

But I no longer dream, I sleepwalk through a world, that no longer exists. And i just don’t want to wake up.
– Seite 19

Über die Cover Gestaltung

Das Cover gefällt mir außerordentlich gut. Durch die schlichte, monochrome Gestaltung fängt es perfekt die Stimmung des Buchs ein. Die Dunkelheit, das Mystische, das Geheimnisvolle.

Bewertung: 5 von 5.

Über den Schreibstil

Nachdem ich ihr Buch „Der Traumwandler“ gelesen hatte, war ich Feuer und Flamme für den Schreibstil der Autorin. Er hatte etwas wundervoll poetisches. Etwas düsteres und zugleich unheimlich sinnliches. Ich verlor mir regelrecht in den Seiten und wachte erst lange nachdem ich das Buch beendet hatte, wieder auf.

Bewertung: 5 von 5.

Sometimes lines cross, that would oherwise never had met, that were never predetermined. As if fate had changed its mind at the last moment – hopefully, patiently, waiting for a tragedy.
– Seite 42

Über die Texte

Ich wusste nicht, wie viel Emotionen man in Worte fassen kann. Ich war beeindruckt und zugleich tief ergriff. Ich konnte und kann noch immer nicht in Worte fassen, wie sehr mir das Buch gefallen hat.

Die Texte sind so wunderbar. So voller Emotionen, so magisch und so tiefgründig. Ich musste das Buch mehrmals aus der Hand legen, bevor ich weitergelesen habe. Ich ließ mir die Worte durch den Kopf gehen, versank in den atemberaubenden Fotografien und versuchte ansatzweise die Emotionen zu begreifen, die sich hinter den Texten verbargen.

An dieser Stelle noch eine kleine Warnung: In diesem Buch werden einige ernstere und düstere Themen angesprochen.

Bewertung: 5 von 5.

Fazit

Atemberaubend. Emotional. Beeindruckend. Tiefgründig. Dieses Buch öffnete mir die Augen und das Herz für das Genre.

Gesamt

Bewertung: 5 von 5.


«

»

2 COMMENTS

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Pingback: Lesemonat Januar 2021 ~ Hopes Universe on Januar 20, 2021

Pingback: Bloggeflüster #12: @melaniestrohmaier.autorin ~ Hopes Universe on Januar 20, 2021

%d Bloggern gefällt das: