{Buchvorstellung} Die Wächter von Nimrhon

Werbung

Vorgestellt

Die Wächter von Nimrhon

Halli Hallo und Willkommen zurück auf meinem Blog.
Heute möchte ich dir ein Buch vorstellen, das ich rezensieren darf. Geschrieben wurde es von der symapatischen Autorin M. Rose-Everly.
Das Buch ist aus dem Genre Fantasy, enthält Kritik an unserer Gesellschaft und ist eher für Erwachsene geschrieben. Sie selbst beschreibt das Buch als ausführlicher und epischer Fantasy-Roman.

Viel Spaß beim Lesen!


Infos zum Buch

Autor: M. Rose-Everly
Verlag: Selfpublishing
Seitenanzahl: 651
Preis: 14,95 € [Paperback] 0,99 € [eBook]
ISBN: 978-1690072270
Erschienen am 6. September 2019

Klappentext

„Von Anfang an war seine Nähe beunruhigend für mich gewesen, aber dieser Grad eröffnete mir neue Dimensionen. Überdeutlich und intensiv registrierte ich jede Stelle seines Körpers an meinem und den beschützenden Reiz, der von ihm ausging. Es war ein ungünstiger Zeitpunkt, sich seiner Anziehungskraft erneut bewusst zu werden, dennoch spürte ich sie wie einen brennenden Durst.“Phelía Revelle ist ein ebenso mutiges wie eigensinniges Mädchen mit besonderer Begabung, das in einer zerrütteten, nachzeitlichen Welt zwischen den Gefolgsmännern ihres Vaters aufwächst. So selbstverständlich wie Lesen und Schreiben lernt sie, mit dem Schwert zu kämpfen: Einerseits, um sich gegen skrupellose Autonome zur Wehr zu setzen, andererseits, um sich gegen die neuen Besiedler der Erde – Antarer genannt – zu behaupten, die die Ländereien der Menschen in einen Schauplatz des Überlebens verwandelt haben.Als ihrer Familie großes Unglück widerfährt, macht sich Phelía entschlossen daran, ihr zu helfen, wobei sie nicht nur Unterstützung von ihren engsten Vertrauten, sondern auch von einem Scion erhält, der das Blut ihrer Feinde in sich trägt.Doch kann Phelía dem schönen Fremden vertrauen, zu dem sie sich unerklärlich hingezogen fühlt? Ganz offenbar verbirgt er nicht nur ein dunkles Geheimnis, sie kommen auch aus zwei völlig verschiedenen Welten.Eine abenteuerliche Reise sowie der Kampf um Gefühle und Loyalität beginnen, inmitten derer sich Phelía zunehmend fragen muss, was Wahrheit und was Lüge ist …

Bewertung auf Amazon

68 Bewertungen

Bewertung: 5 von 5.

Über die Autorin

M. Rose-Everly wuchs in Deutschland auf und schrieb schon als Kind zahlreiche Gedichte und Kurzgeschichten. Mit der Veröffentlichung ihres ersten Romans ‚Die Wächter von Nimrhon – Ruf nach Freiheit‘ erfüllte sie sich einen langgehegten Traum.
In ihrer Freizeit widmet sie sich neben dem Schreiben zwei anderen großen Leidenschaften: dem Handwerken mit Holz sowie der Musik. Außerdem liebt sie entspannte Abende mit Freunden und Camping-Wochenenden.

M. Rose-Everly lebt mit ihrem Mann, zwei Kindern und einem Hund in Nordrhein-Westfalen und arbeitet derzeit fleißig am zweiten Band ihrer Buchreihe: ‚Die Wächter von Nimrhon – Schmaler Grat‘.

Quelle und mehr: M. Rose-Everly


Ich bin schon sehr gespannt auf das Buch, habe es leider aufgrund meiner Abschlussprüfung noch nicht anfangen können.

Wie sieht es bei dir aus? Kennst du das Buch? Hast du es schon gelesen?
Ich freu mich von dir zu hören!

Verbreite meinen Post

About Author

hopesuniverse

Bloggerin aus Bayern, 19 Jahre alt, Designerin und Fotografin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.