{Diary} Eintrag #17

Liebes Tagebuch…

Mein letzter Berufsschultag. Zurück nach Hause.

Heute war wohl vorerst mein letzter Schultag. Wir haben nochmal ein paar Themen wiederholt, die für unsere Prüfung wichtig sind. Dann haben wir noch Aufgaben gemacht. Jemand von der Schulleitung hat uns dann unsere Zeugnisse überreicht.
Ich bin zufrieden mit meinem, auch wenn ich es hätte besser machen können. Gesamt hab ich einen Schnitt von 2.15. In den zwei wichtigsten Fächern, Medienproduktion und Gestaltung hab ich eine 1 und eine 2. Leider konnte ich mich, aufgrund von Corona, in zwei Fächern nicht mehr verbessern, daher hab ich auch eine 4.

Nach der Schule sind wir direkt nach Hause gefahren. Eine Freundin hat mich mit dem Auto mitgenommen und bei mir rausgeschmissen. Mein Dackel hat natürlich schon auf mich gewartet und mich auch ganz freudig begrüßt.

Den Rest des Tages hab ich dann noch mit lernen und aufräumen verbracht. Ich versuch grad ein wenig Ordnung in mein ganzes Chaos zu bringen und miste ein wenig aus.
Meine Prüfungsthemen habe ich jetzt auch fertig. Wegen technischem Problemen musste ich meine Zusammenfassung leider nochmal neu schreiben. Das ging dann aber doch ganz schnell und so hab ich die Themen ja auch nochmal wiederholt.
Jetzt heißt es erstmal den ganzen Stoff in den Kopf zu bekommen und natürlich auch üben üben üben!

Ab Montag darf ich wieder auf die Arbeit. Bin froh endlich mal wieder in den Betrieb zu kommen. Ich war seit dem 16. März nicht mehr dort.

Verbreite meinen Post

About Author

hopesuniverse

Bloggerin aus Bayern, 19 Jahre alt, Designerin und Fotografin

Kommentar verfassen