Search here...
TOP
Diary Lifestyle

{Diary} Eintrag #15

Liebes Tagebuch…

Error. Zu viele Gedanken auf einmal.

Heute war ein langer Tag. Ich hab das fünfte Mal schon versucht mir endlich das Buch „Neon Birds“ zu besorgen und es hat schon wieder einmal nicht geklappt. Der Hugendubel hatte zu. Zusammen mit einer Freundin aus dem Wohnheim bin ich dann einfach noch ein Frozen Jogurth essen gegangen, sonst wären wir ja umsonst in die Stadt rein gelaufen.

Ich hänge schon den ganzen Abend tausenden Gedanken nach und selbst durch Yoga und Meditieren sind sie nicht ruhiger geworden. Daher schreibe ich sie halt mal auf.

Je näher ich meiner Abschlussprüfung komme, desto nervöser werde ich. Ich weiß einfach nicht wie es weiter gehen soll. Das stresst mich irgendwie. Dabei sollte ich darüber gar nicht nach denken. Wie meine Eltern auch immer sagen: „Alles geschieht genau so, wie es geschehen soll!“. Und dennoch macht mich der Gedanke daran, dass ich bald meine Ausbildung abgeschlossen und noch immer nichts festes in der Hand habe, sei es ein Arbeitsvertrag zur Übernahme oder einfach eine Idee was ich noch machen könnte.

In meinem Kopf spuken so viele Ideen herum. Ich könnte mein Abi nach holen, könnte anfangen zu studieren, aber was soll ich denn studieren? Ich interessiere mich für Gestaltung, ganz klar, aber was? Kommunikationsdesign, Grafikdesign, Webdesign vielleicht sogar? Dann sehe ich lauter andere Studiengänge wie, Medienmanagement oder dann doch sogar Klassische Archäologie. Es gibt so viel und ich würde am liebsten grad alles machen. Neben bei am besten noch selbstständig sein, ein eigenes Geschäft auf machen, zB. Als Cover- und Buchdesigner. Oder ich probiers doch mal als Schriftsteller….

Mein Schreibtisch im Wohnheim gerade. Mein Ausbildungsbegleiter, mein Laptop, iPad und natürlich Block und Stfite!

Und mit diesen Tausend Gedanken muss ich auch noch versuchen zu lernen. Klar das ich da nicht viel zu stande bekomme.
Und zwischen all dem sehe ich wie die Zeit verstreicht. Schon haben wir wieder 21.25 Uhr und es wird eigentlich Zeit ins Bett zu gehen, damit ich morgen wieder fit bin.

Hope

Hope

Hi! Ich bin Hope, 21 Jahre alt und bereits seit 2016 als Bloggerin aktiv. Some facts: Slytherin Girl | Coffee addicted | Ultimate Bias: Lee Taemin

«

»

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

%d Bloggern gefällt das: