Search here...
TOP
Diary Lifestyle

{Diary} Eintrag #3

Liebes Tagebuch…

Erster Schultag in Corona-Zeiten

20:58 Uhr: Mein erster Schultag war nicht besonders aufregend und sehr kurz. Wir haben diese Woche nur „Frühschicht“, dh. meine Gruppe ist von 7:50 Uhr bis um 11:10 Uhr in der Schule, immer im selben Klassenraum und auch nur mit max. 15 Personen im Klassenzimmer. Die Fächer sind auf die Prüfungsrelevanten beschränkt, in denen wir nur Prüfungsvorbereitung machen.

Nach der Schule bin ich mit einer Freundin dann wieder zurück ins Heim gelaufen, in dem ich die Wochen in der Schule untergebracht bin. Viel habe ich heute nicht gemacht. Ich war nach der Schule dann erst einmal Einkaufen, habe mir Snacks, Gemüse, Obst und andere Kleinigkeiten geholt, hab noch einen Abstecher im Hugendubel gemacht, der ganz zu meiner Freude, wieder auf hat.

Beim Hugendubel habe ich einer Freundin eine Geburtstagskarte, sowie eine super süße Hülle für meinen Tolino gekauft.
Auf dem Weg nach Hause hab ich mir noch beim Döner meines Vertrauens einen Dönerteller mitgenommen (Hätte beinah vergessen zu bezahlen. *embarrassed*).

Mein CR beendet

Heute hab ich auch mein CR endlich beendet. The Chosen by Taran Matharu war ein Genuss. Spannend bis zum Schluss und super geil geschrieben. Definitiv ganz weit oben meiner Favoriten. Freu mich schon sehr über die Fortsetzung.

Rezension folgt.

Hope

«

»

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: